hier geht's zum Deutschen Alpenverein Ranking by club
after
4. Deutscher Jugendcup (S) 2022
Kempten
08.05.2022
rank DAV Sektion points
1. Deutscher Alpenverein Schwaben 1556.00
2. Deutscher Alpenverein Rheinland-Köln 1277.00
3. Deutscher Alpenverein München-Oberland 1123.00
4. Deutscher Alpenverein Frankfurt/Main 881.00
5. Deutscher Alpenverein Allgäu-Kempten 801.00
6. Deutscher Alpenverein Stuttgart 722.00
7. Deutscher Alpenverein ASS Saarbrücken 686.00
8. Deutscher Alpenverein AlpinClub Hannover 649.00
9. Deutscher Alpenverein Braunschweig 602.00
10. Deutscher Alpenverein Mannheim 583.00
11. Deutscher Alpenverein Dortmund 531.00
12. Deutscher Alpenverein Ringsee 480.00
13. Deutscher Alpenverein Sächsischer Bergsteigerbund 458.00
14. Deutscher Alpenverein Aschaffenburg 441.00
15. Deutscher Alpenverein Markt Schwaben 403.00
16. Deutscher Alpenverein Erlangen 373.00
17. Deutscher Alpenverein Tölz 369.00
18. Deutscher Alpenverein Augsburg 348.00
19. Deutscher Alpenverein Krumbach 332.00
20. Deutscher Alpenverein Kaiserslautern 327.00
21. Deutscher Alpenverein Heidelberg 320.00
22. Deutscher Alpenverein Hamburg und Niederelbe 314.00
23. Deutscher Alpenverein Generation Rocklands 303.00
24. Deutscher Alpenverein Wuppertal 296.00
25. Deutscher Alpenverein Wetzlar 291.00
26. Deutscher Alpenverein Bremen 269.00
27. Deutscher Alpenverein Freiburg-Breisgau 265.00
28. Deutscher Alpenverein Regensburg 240.00
29. Deutscher Alpenverein Bielefeld 223.00
30. Deutscher Alpenverein Lübeck 220.00
31. Deutscher Alpenverein Darmstadt-Starkenburg 218.00
32. Deutscher Alpenverein Leipzig 211.00
33. Deutscher Alpenverein Osnabrück 210.00
34. Deutscher Alpenverein Aachen 183.00
35. Deutscher Alpenverein Landau 168.00
36. Deutscher Alpenverein Koblenz 162.00
37. Deutscher Alpenverein Landshut 158.00
38. Deutscher Alpenverein Berchtesgaden 148.00
39. Deutscher Alpenverein Trier 130.00
40. Deutscher Alpenverein SG Ulm, Neu-Ulm, SSV Ulm 123.00
41. Deutscher Alpenverein Worms 120.00
42. Deutscher Alpenverein Würzburg 117.00
43. Deutscher Alpenverein Freising 116.00
  Deutscher Alpenverein Reutlingen 116.00
45. Deutscher Alpenverein Coburg 115.00
46. Deutscher Alpenverein Eifel 113.00
47. Deutscher Alpenverein Ebingen 107.00
48. Deutscher Alpenverein Essen 103.00
49. Deutscher Alpenverein Tübingen 85.00
50. Deutscher Alpenverein Hildesheim 81.00
51. Deutscher Alpenverein Konstanz 79.00
52. Deutscher Alpenverein Rosenheim 74.00
53. Deutscher Alpenverein Berlin 63.00
  Deutscher Alpenverein Schwäbisch Gmünd 63.00
55. Deutscher Alpenverein Kassel 61.00
56. Deutscher Alpenverein Deggendorf 58.00
57. Deutscher Alpenverein Offenburg 51.00
58. Deutscher Alpenverein Gangkofen 44.00
59. Deutscher Alpenverein Nahegau 41.00
60. Deutscher Alpenverein Paderborn 38.00
61. Deutscher Alpenverein Chemnitz 31.00
62. Deutscher Alpenverein Fulda 30.00
63. Deutscher Alpenverein Karlsruhe 20.00
  Deutscher Alpenverein Weserland 20.00
65. Deutscher Alpenverein Zweibrücken 18.00
66. Deutscher Alpenverein HT16 Climbing Team (Hamburger Turnerschaft von 1816) 14.00
67. Deutscher Alpenverein AlpinClub Berlin 9.00
68. Landesverband Nordrhein-Westfalen des DAV e.V. 5.00
69. Deutscher Alpenverein Frankenthal 2.00
70. Deutscher Alpenverein Mainz 0.00
  Deutscher Alpenverein SG Bayreuth/Hersbruck 0.00

For the Ranking by club 1 results out of the last 12 month (per competition and category) are counting.

Für Informationen über das Wettkampfklettern in Deutschland wenden sie sich an den Deutschen Alpenverein, Resort Leistungssport.

Die Ergebnisse und Ranglisten wurden von digital ROCK, (c) 1990-2022 by Ralf Beckerzur Verfügung gestellt.
Digital ROCK ist vom DAV beauftragt die Deutsche Rangliste und die Wertung des Deutschen Sportklettercup (Deutsche Meisterschaft) zu führen.
Wenn Sie sich für unseren Leistungen interessieren, bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder besuchen Sie unsere Datenschutzerklärung.